Beiträge zu Blitzlichter

Werbung gegen Landflucht

Landflucht ist ein großes Problem für viele Regionen in Norddeutschland. Das Wendland will sich das nicht länger bieten lassen und wirbt jetzt für sich – auf sehr exotische Art und Weise. Mehr im NDR.

Posted in Blitzlichter

Vorhang auf

Kostenloses Probeheft: „Vorhang Auf“ Die andere Zeitschrift für Kinder und Eltern: Sie möchten die Phantasie Ihrer Kinder anregen? Dann tauchen Sie gemeinsam mit ihnen in die zauberhafte Welt von „Vorhang Auf“ ein! Hier

Posted in Blitzlichter

Du bist schön

Busen zu klein, Hintern zu dick und dann auch noch unrasiert: Frauenkörper bleiben nie unkommentiert. Deshalb fühlen Frauen sich oft so, als ob irgendwas mit ihnen nicht stimmt. Das muss sich ändern. Ein Manifest von Margarete Stokowski hier. Mehr zu Embrace – Du bist schön hier.

Posted in Blitzlichter

Weniger Krankenhäuser sind möglich

307052 In Deutschland gibt es zu viele Krankenhäuser. Dänemark zeigt, dass es anders geht und hat in den letzten Jahren seine Kliniken deutlich reduziert. Schrumpfen auch wir uns gesund! Mehr Hintergründe bei Perspektive Daily

Lass es gut sein!

307034 Sogar in der Lokalzeitung angekündigt: Der Vortrag von Dirk Grosser am 22. Mai bei den newslichtern im Yogini Dome. Freu!

Kulturelle Landpartie

27364 Zum 28. Mal: wunde.r.punkte im Wendland. Die Kulturelle Landpartie vom 25. Mai bis 5. Juni 2017. Hier, im Land der engumgrenzten Unmöglichkeiten erwacht der Frühling: „Erleben Sie die Hobbys kreativer FürSie-LeserInnen, Hardcoreartisten an Instrumenten aller Art, echte Künstler, wohlsituierte Privatiers,

Wochenendseminar: Bei mir zuhause sein

306961 Zeit, um wieder ganz bei sich, verbunden mit dem großen Ganzen anzukommen – dazu lädt newslichter-Autorin Sabrina Gundert ein. Drei Tage, um zusammenzukommen im Kreis, die eigene Kraft wieder zu spüren und den nährenden Austausch unter Frauen zu genießen. Vom

Der Chiemsee erklingt

307017 Mittlerweile sind die Pilger auf unglaublich vielen Routen auf dem unterwegs. Und am kommenden Sonntag, den 21.5. steht das nächste Highlight an: Der Chiemsee erklingt von 16 – 17 Uhr. Mehr hier.

Die Seemadames

307011 Das Häuschen der Seemadames in der Nähe der oberbayerischen Osterseen erinnert an die Villa Kunterbunt. Zwei fröhliche Frauen reichen darin selbst gemachte Kuchen über die Theke. Das Idyll ist viel mehr als ein Kiosk. Es ist ein eigenes Ausflugsziel, eine

Melbournes Kaffeekultur

307008 Die besondere Kaffeekultur in Melbourne erfuhr auch Starbucks: Von ursprünglich 22 Läden in Melbourne gibt es noch sieben, alle im Central Business District, das ein Viertel vor allem für Touristen, weniger für Einheimische ist. Man habe die „sehr eigene und

Für die Liebe in die Seele schauen

306987 Seminarangebot zu Pfingsten: Für die Liebe auf die Seele schauen – in Begegnung mit Delphinen Intensivseminar für Singles und Paare mit Dipl. Psych. Regina Tamkus auf La Palma.

Verbotenes Gemüse

306948 Wer alte Sorten anbaut, muss aufpassen: Mit dem Saatgut nicht zugelassener Pflanzensorten zu handeln, ist gesetzlich verboten. Warum tun drei Gemüsezüchter es trotzdem? Viele wichtige Informationen zu einer Kultur des Tausches und des Schenkens von Saatgut in der Doku des

TV-Tipp: Guter Sex – weniger Stress

306821 Sex ist omnipräsent. Die Omnipräsenz suggeriert Omnipotenz – und das schafft Leistungsdruck im Bett. Eine Gegenbewegung wie Tantra und Slowsex reagiert mit einer Sexualität, bei der körperliches und technisches Können irrelevant sind. Sanftheit und Bewusstsein sind wichtiger. Die Doku bei

Woran glaubst Du?

306939 ARD-Themenwoche in der ARD „Woran glaubst Du?“ vom11. bis 17. Juni 2017. Beteiligung erwünscht: Lade ein Video oder Foto mit Ihrem ganz persönlichen Glaubens-Statement hoch. Auf einer großen Deutschlandkarte soll im Juni ein Stimmungsbild über den Glauben in Deutschland aufgezeigt

Keine digitale-KITA

306897 Ja zu konstruktiven Bildungsinvestitionen! Die Unterzeichner dieses Aufrufs sind um die gesunde Entwicklung der nachkommenden Generationen besorgt. Sie möchten sich für konstruktive Bildungsinvestitionen einsetzen und ein Netzwerk gegen die Digitalisierung in Kinderzimmern, Kitas, Kinderkrippen, Kindergärten und im Vorschulbereich aufbauen. Mehr

Einfach machen

306890 Die besten Ideen kommen einem beim Schreiben, nicht beim Nachdenken. Und das gilt auch für alle anderen Bereiche des Lebens. Also nicht zaudern – machen! Schöner Artikel in der NZZ

Vortrag: Krebsheilpfad

306852 Rund 50% der Bevölkerung in den westlichen Industrieländern erhalten im Laufe ihres Lebens die Diagnose „Krebs“. Matthias Augsburg, Autor des Buches „Das Wesen vom Krebs – Wachstum ohne Ziel“ betrachtet dieses große Phänomen unserer Zeit mit Blick auf Körper, Seele