Beiträge zu Projekte

Jugend verklagt Europa auf Klima-Gerechtigkeit

Vier Kinder und zwei junge Erwachsene aus Portugal haben beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg eine noch nie dagewesene Klage zum Klimawandel eingereicht. Sie fordern den Gerichtshof auf, 33 Länder für die Verursachung der Klimakrise zur Verantwortung zu ziehen. Weiterlesen ›

Posted in Projekte Verwendete Schlagwörter: , ,

Earth Hour 2021 – mit Candle-Light-Konzert


Mach mit bei der weltgrößten Klimaschutzaktion, der Earth Hour: Lausche bei Kerzenschein zuhause dem gestreamten Live-Konzert der Kytes, powered by Polarstern. 60 Minuten Dunkelheit, damit anderen ein Licht aufgeht. Weiterlesen ›

Posted in Projekte Verwendete Schlagwörter: ,

Gemeinsam für Mut, Lebenslust und Freude

Foto: Katharina Schuhmann

Die EngelWirkstatt von Gilia Auth hat in Kooperation mit dem evangelischen Pfarrer Rückert und der Grundschule in Sexau eine wunderschöne, mutmachende und kreative Aktion gestartet. Weiterlesen ›

Posted in Projekte Verwendete Schlagwörter: , ,

2021-Zeit-Zeugen

336607Wir dürfen gerade in diesen bewegten Zeiten üben einander wieder mehr zuzuhören. Jenseits von Urteil und Trennung einfach die anderen Menschen in ihrer Erlebnis- und Gefühlswelt wahrnehmen. Dazu hat Barbara Pachl-Eberhart (Zweifache SPIEGEL-Bestsellerautorin, u.a. “Vier minus drei”) über 300 Menschen moblisiert, authentisch und sehr, sehr persönlich über Ihr Corona- und Lockdown-Erleben zu schreiben.

Rewilding – Wildland Farms

336436 Eine andere Möglichkeit Land zu bewirtschaften – Rewilding. In den Niederlanden und in England versuchen die Menschen mit der Natur zu arbeiten und nicht gegen sie.

Alle 42.000 Jahre: Der Polsprung

336169 Das Erdmagnetfeld kehrt sich nach 42.000 Jahren mal wieder um, und eigentlich ist es bald mal wieder so weit. Aber hat das Folgen für das Leben auf Planet Erde? Forscher messen und sind sich uneins.

Welche Samen säest Du?

336109 newslichter-Leserin Renate Feldhusen aus Hannover teilt mit uns: Aschermittwoch, fand ich folgenden Text in der Marktkirche, der mir schon bekannt, aber hier neu gefasst zum Thema “Hoffnung säen” ist, – beiliegend ein Tütchen mit Samen der Kapuzzinerkresse

Modulhaus Messe

335919Die MacherInnen von Wohnwagon laden zur ersten Modulhaus-Messe – am 19.2.2021 ab 15.00 Uhr online. Sie schreiben: “Unabhängig leben, Wurzeln schlagen in einem Zuhause das uns richtig gut tut – was könnte wichtiger sein, als die Gestaltung des Raums, in dem das möglich ist?

One Billions Rising 2021: Rising Gardens

335809 Leider hat die häusliche Gewalte gerade gegen Frauen in Zeiten des Lockdowns zugenommen. Umso wichtiger erneut am 14.2. ein Zeichen zu setzen. Viele Veranstaltungen zu One Billion Rising in Deutschland können unter Wahrung der Auflagen stattfinden.

Tiny House Geschichten

335843 Tiny Houses, Mini-Häuser auf Rädern, boomen. Leben auf nur wenigen Quadratmetern liegt auch im Südwesten Deutschlands voll im Trend. Zwischen 10 und 55 Quadratmeter sind die Häuser groß.

Good Black News

335544Von Miriam Licht. Lori Lakin Hutcherson, eine US-amerikanische Autorin, startete ihr Nachrichtenformat Good Black News am 18. März 2010 zunächst auf Facebook – als Seite für “Gute Dinge, die Schwarze Menschen Tun, Anbieten und Erhalten, überall auf der Welt”.

Städte nachhaltig neu denken

335506 Corona hat einer möglichen Veränderung der Städte einen nachhaltigen Schub verpasst. Zum Beispiel in einem experimentellen Projekt in Stockholm, das einen konventionellen, für Autos gemachten Stadtteil in einen gemeinschaftszentrierten verwandelt.

Kleine Flecken – Biotope der Hoffnung

335450Matthias Fersterer tauschte sich in der OYA mit Susanne Fischer-Rizzi über Trauer und Verlust in Zeiten des ­Klimawandels aus – und über ­Chancen durch eingewanderte ­Bäume der Hoffnung.

Land Art: Diva

335310 Die brasilianische Künstlerin Juliana Notari hat die bewegende Skulptur “Diva”, 33 Meter lang und aus Beton und Harz, hergestellt. Als Notari die Installation kürzlich enthüllte, sagte die Künstlerin, sie zeige eine Vulva und eine Wunde. Damit wolle sie die Beziehung zwischen Natur und Kultur in einer »phallozentrischen und anthropozentrischen Gesellschaft« infrage stellen.

FarmerIn werden?

334782Megaherz mit einem ganz besonderen Castingaufruf: “Wir suchen Protagonist*innen für eine hochwertige Dokumentarfilm-Serie, bei der wir Menschen begleiten, die mit uns eine Lebensveränderung wagen. Raus aus der Stadt (und dem bisherigen Beruf), rein in ein Leben und Arbeiten auf einem regenerativen Bauernhof mit Startup-Charakter, unweit von Berlin.

Good Night Lights: Gute Nacht Lichter

334094 Was für eine schöne Aktion, die gerade in diesen Zeiten vielleicht NachahmerInnen finden könnte. Jeden Abend um 20.30 Uhr werden die Kinder in einem Kinderkrankenhaus in den USA durch die Gute Nacht Lichter gegrüßt.

Das Heilige schützen mit einem Ritt zur Wahl!

333879 Navajo Frau Allie Young schrieb: “Wir haben uns entschieden, die Aktion “Ride to the Polls” (Ritt zur Wahl) zu organisieren, weil wir gehört hatten, dass sich unsere einheimischen jungen Wähler nicht so motiviert fühlten, an der diesjährigen Wahl teilzunehmen.