Beiträge zu Projekte

Syntropie – Vielfalt im Einklang mit der Natur


Bereits im Alter von drei Jahren pflanzt Ernst Götsch im Hinterhof seines elterlichen Hauses in der Nordostschweiz Radieschen. Die kleine rote Knolle ließ seine Neugier wachsen. Seine Vorgehensweise ist auch nach mehr als 65 Jahren dieselbe: Pflanzen, Beobachten, Testen und Weiterentwickeln. Weiterlesen ›

Posted in Projekte Verwendete Schlagwörter: , ,

Mitbestimmung bei Lebensmitteln


©dubisthierderchef

Eine interessante Bewegung der Mitgestaltung und Mitbestimmung durch die VerbraucherInnen ist jetzt auch in Deutschland aktiv. “Du bist hier der Chef!” fördert sowohl die transparente Mitgestaltung von Produkten durch uns Verbraucher als auch die faire und gerechte Vergütung von regionalen landwirtschaftlichen Erzeugern. Weiterlesen ›

Posted in Projekte Verwendete Schlagwörter: ,

Camping beim Öko-Bauern: Schau aufs Land

Die MacherInnen von Schau aufs Land

Egal ob mit dem Wohnmobil, Wohnwagen oder Zelt – als Mitglied des Startups “Schau aufs Land” können MitgliederInnen bei nachhaltigen landwirtschaftlichen Betrieben in Österreich für jeweils max. 24 Stunden verweilen. Die Gastgeber*innen bieten dafür kostenlos ein einfaches Platzerl auf ihrem Grundstück an und freuen sich, ihre Spezialitäten und Angebote zu präsentieren. Weiterlesen ›

Posted in Projekte Verwendete Schlagwörter: , ,

Rebellenbotaniker und Gurrilla Grafting

330217 Kreativ die Städte begrünen und essbar machen ist ein weltweiter Trend. Die mit Kreide “bewaffneten” Rebellenbotanikern benutzen Straßengraffitis, um die Aufmerksamkeit auf wilde Blumen und Pflanzen vor allem in städtischen Gebieten zu lenken.

Schulhöfe werden zu blühenden Insektenwiesen

330416 Pressetext Stadt Düsseldorf. Die Bürgerstiftung Düsseldorf setzt in Kooperation mit der Landeshauptstadt Düsseldorf ein Zeichen für Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit. In den nächsten Monaten werden an mehr als einem Dutzend Düsseldorfer Schulen versiegelte Flächen wie Beton- oder Steinböden abgetragen und gemeinsam

Siebenschläfer&Co schützen: Regentonnen abdecken

330326 Anlässlich des Siebenschläfer-Tages ruft der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) dazu auf, Gärten für Siebenschläfer und andere kleine Säugetieresicherer zu machen: Regentonnen sollten unbedingt abgedeckt und Wassergefäße mit Ausstiegshilfen versehen werden, da viele Tiere auf der Suche nach

Frankreich: Bürger für mehr Klimaschutz

330354 Ein Klima-Bürgerrat hat drastische Maßnahmen für den Klimaschutz empfohlen. Präsident Emmanuel Macron hatte Bürgerräte als Reaktion auf die “Gelbwesten”-Proteste und Forderungen nach mehr direkter Demokratie einberufen.

Draußenschule

330094 Waldkindergärten gibt es ja schon häufiger, aber das Konzept der Draußenschule ist noch viel breiter und weiter zu entwickeln. Gerade Corona-Zeiten erscheint diese Lernform sinnvoller denn je.

Weniger Wachstum – mehr Gemeinwohl!

330135 Die internationale Gemeinwohl-Ökonomie-Bewegung (GWÖ) veröffentlicht konkrete Empfehlungen für die Wirtschaftspolitik nach der Corona-Krise in ihrem Policy Paper „Grundkonturen einer Post-Corona-Ökonomie“.

CleanUp Wochenende

330124 Die Münchner Umweltorganisation rehab republic e.V. ruft zu einer deutschlandweiten Mitmachaktion auf. Egal ob groß oder klein, beim nächsten Spaziergang, einer Wanderung oder auf dem Weg zum Bäcker – wir alle können mithelfen, unsere Straßen und Grünflächen ein bisschen sauberer

Lieblingsfach-Mitmachbuch: Achtsamkeit für Kinder

330025 Das LIEBLINGSFACH Mitmach-Buch für Grundschulkinder bringt auf kreative und liebevolle Weise Achtsamkeit in deine Familie. Wegen Corona dürfen die MacherInnen das wunderbaren LIEBLINGSFACH AGs in Schulen und für Familien gerade nicht anbieten. Also bringen sie ihre Erfahrungen und Kreativität in

Wellen der Liebe: Mantra Meditation 1. bis 13.6.2020

329769 Waves of Love: Vom 1. bis 13. Juni 2020 werden täglich 6 Stunden lang verschiedene Künstler aus der ganzen Welt an einer Online Übertragung teilnehmen und das Mantra “sri vitthala giridhari parabrahmane namaha” chanten.” Dies ist ein Mantra, das Paramahamsa

Transformations-Tagebücher

329527 Wieder gute Impulse aus Tamera. Von dort werden jetzt 40 “Transformation Diaries” – Intime Einblicke in unsere soziale Forschung – nach und nach veröffentlicht.

Gemeinschaften der Hoffnung

329357 COMMUNITIES OF HOPE ist ein Film, der aus der Suche nach der Entdeckung einer neuen Kultur entstanden ist. Er ist eine Einladung, eine neue Lebensweise zu entdecken. Eine Lebensweise, gemessen an den Rhythmen der Natur, der Tiefe der menschlichen Verbindung,

Kühne Vision: Schnellbahnnetz für Europa

329281 Die Welt braucht gerade jetzt kühne Visionen, wenn unsere Welt besser werden soll. Beim Stichwort Mobilität ist das Projekt Metropa – ein europaweites Schnellbahn-Streckennetz – so eines.

Rising 2020 im Frauengefängnis: Break the chain

329034 Fünf Frauen aus Gemeinschaft Tamera in Portugal haben sich zum One Billion Rising 2020 mit Insassinnen des Odemira Frauengefängnisses verbunden. Der transformatorische Prozess, den sie miteinander durchlaufen haben, als sie sich auf den Aktionstag vorbereiteten und immer mehr für das

Was wäre wenn: Eine positive Vison ist entscheidend!

329012 In seinem Buch “From What Is to What If” setzt sich Transition Town Gründer Rob Hopkins leidenschaftlich für positive Visionen ein: Lasst uns die Macht der Imagination entfesseln, um die Zukunft zu erschaffen, die wir uns wünschen. Das Buch ist