Beiträge zu Projekte

Earth Hour 2020: Zeit zu handeln!

Dieses Jahr kann die Erth Hour ein wichtiges Zeichen für nachhaltige Veränderung senden. Die globale Klima- und Umweltschutzaktion, an der sich Millionen Menschen auf der ganzen Welt beteiligen, indem sie am 28.3.2020 um 20.30 Uhr Ortszeit für eine Stunde die Lichter in ihrem Zuhause löschen und uns verbinden mit Mutter Erde und dem ganzen Universum. Denn mit Corona wissen wir: Es muss sich wirklich etwas ändern! Weiterlesen ›

Posted in Projekte Getagged mit: ,

Cosmic Cine Kurzfilmfestival online

Gemeinsam Zukunft gestalten. Hier ist jede ZuschauerIn Jury-Mitglied. 10 Filmteams haben die letzten Monate, mit Herzblut, diese Film-Geschenke für euch vorbereitet. Filme mit Impact – Antwort – Frieden. Weiterlesen ›

Posted in Projekte Getagged mit: , ,

Sonder-Verlosung Grundeinkommen

Die MacherInnen von Mein Grundeinkommen schreiben: Wir verlosen diesmal Grundeinkommen für sechs statt zwölf Monate. Warum? Um doppelt so viele Menschen unterstützen zu können, die in der Coronakrise schweren Zeiten entgegen sehen. Weiterlesen ›

Posted in Projekte Getagged mit: , , ,

Cosmic Cine 2020 mit den newslichtern

327306 Ich freue mich sehr, dass sich 2020 das Cosmic Cine Filmfestival und die newslichter für die nächsten evolutionären Schritte miteinander verbinden. Als Teil der Jury werde ich meine Stimme im Sinne der guten Nachrichten abgeben und auch bei der Gala

MotorradfahrerInnen helfen Kindern

326934 Was für eine in jeder Hinsicht starke Initative. Eine Motorrandgang nimmt von Mißbrauch betroffenen Kinder in ihre Gruppe auf. Gewährt ihnen Zugehörigkeit, Schutz und stärkt ihnen auch bei einer möglichen Gerichtsverhandlung den Rücken.

Spende Verfassungsbeschwerden – freie Impfentscheidung

326811 Für die Wiederherstellung der freien Impfentscheidung sind die Kräfte jetzt gebündelt, um doch noch vor Inkrafttreten des Gesetzes zum Impfzwang am 1.3.2020 das Bunderverfassungsgericht anzurufen! Dafür benötigen die Macher Solidarität, Vertrauen und finanzielle Unterstützung.

Wald der Vielfalt

326732 Der erste Tiny Forest Deutschlands entsteht in der Uckermark. HNEE-Studenten wollen rund 2.500 Gehölze auf einer Wiese pflanzen und damit einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Die Idee beruht auf der Methode des japanischen Biologen Akira Miyawaki.

Baumfeldwirtschaft: Aufbäumen statt aufforsten

326647 Dipl.-Forstwirt Philipp Gerhardt setzt sich für eine Baumfeldwirtschaft ein. Dabei zeigt er Lösungen auf, um sie gemeinsam mit engagierten Landnutzern umzusetzen. Seine Vision der Landwirtschaft ist eine Baumfeldwirtschaft, die Frucht tragende Bäume auf dem Acker mit ein schließt. Also aufbäumen

Anders essen – Das Experiment

326486 Wissenschaftlern haben errechnet, welche Anbaufläche für unsere Ernährungsgewohnheiten tatsächlich benötigt wird. Das Ergebnis: Jede/r von uns braucht fürs Essen ein Feld in der Größe von 4.400 Quadratmetern – ein kleines Fußballfeld.

One Billion Rising 2020

326369 Über 60.000 Menschen an 180 Orten haben 2019 allein in Deutschland an One Billion Rising teilgenommen. Auch weltweit fanden wie hier in Tamera eindrucksvolle Zereonomien statt.

LEGO-Rampe für Rollstuhlfahrer

326224 Wie cool ist das denn. Aus gebrauchten LEGO-Steinen eine Rampe für Rollstuhlfahrer bauen.

Vom Säen und Ernten von Wasser

325647 Das Volk der Quechua im ­Süden Perus hütet das Wasser wie seine Kinder von Mariel Starkgraff. In der Gemeinde Quispillaccta im Süden der peruanischen ­Anden werden nicht nur Mais und Saubohnen sorgsam gesät und geerntet, auch dem Wasser wird mit

Silvester ohne Feuerwerk in Insbruck

324403 Gute Idee: Nach jahrelangen Planungen soll der Jahreswechsel 2019/20 in Innsbruck mit Wassershow statt Feuerwerk stattfinden. Als Bühne dafür soll der Inn dienen.

Der Samentempel von Großmutter Flordemayo

325069 Der Samentempel ist die Verwirklichung der ursprünglichen Vision von Großmutter Flordemayo von einem Ort, an dem die Samen des heiligen Erbes für zukünftige Generationen geschützt werden.

US-Gericht untersagt Nestlé Wasser-Privatisierung

325094 Mal gute Nachrichten aus den USA: Ein Gericht stuft den Verkauf von abgepumpten Grundwasser in Flaschen als “privates Geschäft” ein und schiebt damit der weiteren Wasser-Privatisierung einen Riegel vor.

Kraftvolle feministische Performance

324875 Energiegeladene Performance von dem Kollektiv Las Tesis in Chile, die inzwischen um die Welt geht. Tausende Frauen protestieren damit gegen die Blindheit der Justiz, der Unterdrückung und Gewalt gegen Frauen.

Neue Wege: Hanf statt Milch

324779 Familie Lamprecht hat vom Milchvieh-Betrieb radikal auf Ölpflanzen umgestellt. Sie pflanzen Hanf, Soja, Raps und Leindotter an und beleben auch alte Sorten wie den Iberischen Drachenkopf. Auf diese Weise schonen sie das Klima und fördern die Artenvielfalt.