Beiträge zu Projekte

Drachinzeit: Eine Zeit die Frau jedem Mädchen wünscht

Foto: Drachinzeit

Nicht nur in den Großstädten verlieren junge Menschen den Bezug zur Natur und zu Ritualen des Übergangs. Diese Naturentfremdung wird aktuell in der Öffentlichkeit als „nature deficit disorder“ diskutiert und als Problem erkannt. Weiterlesen ›

Posted in Projekte Getagged mit: ,

Gut zu wissen: Mikrofasern

Das „Story of Stuff Project“ zeigt die problematischen Seiten unseres Konsums in unterhaltsamen Videos auf. Der neueste Film erklärt, was synthetische Kleidung ist. Und warum auch ein Fleece aus recycelten Plastikflaschen nicht wirklich hilft: Weiterlesen ›

Posted in Projekte Getagged mit: ,

Magazin Verbundensein

Sabrina Foto Raphi See photography

Ich freue mich sehr, dass das Herzensprojekt von newslichter Partnerin Sabrina Gundert wahr geworden ist. Das Magazin Verbundensein ist einfach wunderschön geworden und schwingt auf der Frequenz der Freude! Nachfolgend das Editorial zum „reinschnuppern“

Herzlich willkommen

Schon als Kind habe ich davon geträumt, eine eigene Zeitung rauszubringen. Lange habe ich dabei an eine Tageszeitung gedacht. Doch mit der Zeit habe ich gemerkt, dass mich viele Zeitschriften und Zeitungen zwar anfüllen, aber nicht wirklich erfüllen. Weiterlesen ›

Posted in Projekte Getagged mit: ,

1000 GESTALTEN zum G20-Gipfel – legt Eure Panzer ab!

307770 Pressemeldung der Macher von 1000 Gestalten. Nach Monaten der Vorbereitung hat die Kunstperformance 1000 GESTALTEN ein überwältigendes Bild des kreativen Protests in die Welt gesendet. Hunderte in Lehm gehüllte Menschen aus allen Teilen der Gesellschaft haben in einer zweistündigen Choreografie

M20 statt G20: Meditationen

307753 Mich erreichen immer mehr Hinweise auf Aktionen bundesweit, die dazu auffordern zum G20 zu meditieren, um die Energie der Liebe und des Friedens (auch des friedvollen Protestes zu stärken). Neben dem Hauptevent M20 in Hamburg von Wrage gibt es auch

Weltacker 2000m2 in der Schweiz

307697 Wird die Ackerfläche der Welt durch die Anzahl BewohnerInnen geteilt, ergibt das rund 2000m2. Das ist die Fläche, die jedem einzelnen Menschen rechnerisch zustehen würde. Doch was wächst eigentlich auf den Äckern unserer Erde?

Brot am Haken

307634 In vielen Kaffees gibt es seit Jahren die Tradition des „caffè sospeso“ – den aufgeschobenen Kaffee. Bestellt in der Bar, nicht für sich selbst, sondern für jemanden, der sich diesen Kaffee nicht leisten kann. Brot am Haken funktioniert nach dem

Meditieren zum G20 Gipfel

307619 M20 statt G20: Die von Wra­ge in­i­ti­ier­te Frie­dens­me­di­ta­ti­on ver­steht sich als ge­walt­lo­se Zu­sam­men­kunft al­ler Men­schen gu­ten Wil­lens die­ser Stadt, die bei den Teil­neh­mern der Kon­fe­renz selbst wie auch bei de­ren teils er­bit­ter­ten Geg­nern das Be­wusst­sein auf den Welt­frie­den len­ken wol­len.

Frauentagung: Ahninnen der Zukunft

307430 Sechs Frauen rufen Frauen, um sich auf das Wesentliche zurückzubesinnen. In dieser Zeit ist kluges, warmherziges und nachhaltiges Handeln zur Notwendigkeit geworden und urweibliche Qualitäten können praktikable Lösungen für die Welt entwickeln. „Mir ist es ein Anliegen, in Zeiten der

Sieg für Standing Rock

307417 Ein Gericht hat bestätigt, dass das Army Corps of Engineers der Regierung Trump nicht alle möglichen Auswirkungen der Dakota-Ölpipeline angemessen berücksichtigt hat. Diese Entscheidung könnte ein wichtiger Wendepunkt sein.

Befreit Euch!

307345 Befreien wir schon die Kinder aus einer mechanisierten Welt, sorgen für den gerechten Zugang zu Bildung und verändern die Welt.

Yael Deckelbaum – Prayer of the Mothers Tour

307316 Die Initiatorin des „Prayer of the Mothers“ – Yael Deckelbaum kommt zu Konzerte und Veranstaltungen für den Frieden in den deutschsprachigen Raum.

Ein Haus aus Papier

307110 Eine Verpackungsfirma aus Thüringen hat ein Haus gebaut, das zu 70 Prozent aus Papier besteht – aber nichts in der Dämmung einbüßt. Die Idee dazu hatte ein Berliner Architekt.

Cinema del Sol

307148 Das Cinema del Sol wird nur mit Sonnenenergie betrieben und ist damit das erste solare Wanderkino der Region Hannover.

Auf den Boden kommen

307132 Das Magazin Oya ist weiter auf einem fruchtbaren Transformationsprozess. Die aktuelle Ausgabe fängt ganz unten und mit einem neuen Untertitel an: Enkeltauglich leben. Mehr zu den Inhalten von Redaktionsmitglied Lara Malin.

Mehrweg statt Einweg: München geht voran

307099 Der Abfallwirtschaft München AWM hat ein Konzept zur Eindämmung der Coffee-To-Go-Becherflut vorgelegt und setzt auf Mehrweg. Im Herbst 2017 startet der AWM dazu eine stadtweiten Kampagne, die zum Ziel hat, die Münchnerinnen und Münchner für das Thema zu sensibilisieren, zu

Ocean Cleanup startet dieses Jahr

306942 Gute Nachricht: Das Projekt Ocean Cleanup des Niederländers Boyan Slat will soll früher als ursprünglich starten. Die ursprüngliche Idee eine 100 Kilometer lange V-förmige Barriere am Meeresboden zu verankern wurde aufgegeben. Stattdessen soll es eine große Barriere zusammen mit vielen