Beiträge zu Herzlichter

Himmelsschiff

Die Planken sind so alt wie das Meer. Ihr Ächzen tönt im Gleichklang mit den Wellen, die zart am Holz lecken. Jeder Schritt schenkt einen Ton. Tanzend bewegt sie sich über das Deck. Ihre Augen sind geschlossen. Sie vertraut ihrer Melodie. Zart schaukelt der Laib des Schiffes ihren Körper. Weiterlesen ›

Posted in Herzlichter Verwendete Schlagwörter: ,

Poesie: Seelengeflüster

Eines Tages
werden wir zurückblicken
und sagen
„Wir haben es geschafft!“
Wir werden im Kreis zusammen sitzen und vor Freude lachen und tanzen. Weiterlesen ›

Posted in Herzlichter Verwendete Schlagwörter:

Kann ein gebrochenes Herz wieder lieben?

Foto: newslichter

Einst wurde eine weise Frau gefragt, ob ein gebrochenes Herz je wieder lieben könne.
Sie antwortete ohne lang zu überlegen: „Ja, kann es.“ Weiterlesen ›

Posted in Herzlichter

Poesie: Küss mich bis die Welt vergeht

344635 „Der Mensch nimmt sich viel zu wichtig. Das Leben ist ein Zimmer, der Tod nur ein anderes. Der Tod ist nur der Übertritt von einem Raum in einen anderen. Leonard Cohen.

Heute ist ein neuer Tag

344818 Heute ist ein neuer Tag, und er bringt eine Reihe neuer Möglichkeiten mit sich, die ich nutzen kann. Ich bin aufmerksam für die Chancen und ergreife sie, wenn sie sich bieten. Ich habe volles Vertrauen in mich und meine Fähigkeiten.

Willkommen im Wonnemonat Mai

344707„Wir verneigen uns vor der Liebe dieses Universums. Liebe ist kein Gefühl, Liebe ist der Urzustand, aus dem alles entstanden ist.“ Kostenloser Download hier

Poesie: Morgenwonne

305909Von Joachim Ringelnatz. Ich bin so knallvergnügt erwacht. Ich klatsche meine Hüften. Das Wasser lockt. Die Seife lacht. Es dürstet mich nach Lüften.

Eilt euch, eil‘ dich, die Bäume blühen!

344621 Eilt euch, eil‘ dich, die Bäume blühen! Voll Liebesblicke die Bäume stehen; Eh‘ du hingesehen, will’s schon vergehen.

Poesie: Ich suche nicht – ich finde

17852Ich suche nicht – ich finde. Suchen, das ist Ausgehen von alten Beständen und ein Finden-Wollen von bereits Bekanntem. Finden, das ist das völlig Neue.

Soul Prayer: Seelengebet

343989 Soul Prayer“ ist die neueste Single aus Snatam Kaurs kommendem Album Nirankaar. Der Track beginnt mit einer kraftvollen Anrufung, die oft vor Sikh-Gebeten und Gottesdiensten verwendet wird. Das Lied, das auf Englisch und Gurmukhi gesungen wird, soll dazu dienen, an einen Ort wahrer Demut zu gelangen.

Der Frühling

336844Von Friedrich Hölderlin. Die Sonne glänzt, es blühen die Gefilde, Die Tage kommen blütenreich und milde,

Ein Segen für Dich

303057Gesegnet deine Wünsche und deine Sehnsucht und alles, was in dir lebendig ist. Gesegnet die Tage und die Jahre, in denen deine Träume zu leben du nicht vergisst.

12.4.2022: Hari OM – may all be blessed

344015 „Möge das gesamte Universum mit Frieden und guter Hoffnung gesegnet sein. Mögen alle, die von Neid und Feindschaft getrieben sind, friedlich und versöhnt werden. Mögen alle Lebewesen eine beständige Sorge um das Wohlergehen der anderen entwickeln. Mögen unsere eigenen Herzen und Gemüter mit Reinheit und Gelassenheit erfüllt sein.

Sichtbar älter werden

344046 Von Brigitte Schäfers. Denn ja, man sieht es gut. Falten und Dellen da und dort. Im wahren Wortsinn dünnhäutiger, zarter. Die Haare fallen am Kopf aus und erscheinen neu als Stacheln am Kinn oder als widerborstige Augenbrauen.

Sabine Lichtenfels: Der Ruf der Erde

344066 Ich trage das Körperwissen in mir. Und wisse, dass ein Körper immer auch spirituelle, geistige Kraft in sich trägt. Und ich hüte dieses Kleid von Raum und Zeit. In deinem Geist bist du fähig in alle möglichen Richtungen zu gehen.

Hüter & Hüterin SEIN

343904Fragst du dich auch, was es ist, das die Menschheit in dieser Zeit besonders bräuchte? Welche unserer Qualitäten allem Leben auf der Erde eine wirklich nachhaltige Veränderung schenkt? Wir alle sind aufgerufen, eine wundervolle Lebenskraft in uns wieder bewusst zu entdecken und zu leben. Es ist eine Qualität, mit der wir Hüterin bzw. Hüter dieses Planeten und allem Leben darauf sein können.

Poesie: Schwesternschaft

343899Wir sind der Faden, der verbindet der Wunden heilt und Körper stärker macht, mit beraubten Seelen, die Gliedmaßen nähren und entwickeln die schützen und besänftigen