Beiträge zu Impulse

Filmtipp: Walk with me

Foto: youtube

Ein Leben ohne Geld, Sexualität, Medien, Smartphones oder sonstigen Besitz. Für viele schwer vorstellbar, nicht aber für die Zen-Mönche und -Nonnen, die im Kloster „Plum Village“ leben und alles Hab und Gut hinter sich gelassen haben. Weiterlesen ›

Posted in Impulse Getagged mit: ,

Mutter des Buddhismus: Hannah


Die Geschichte, wie der Buddhismus nach dem 2. Weltkrieg in den Westen kam, ist einer Frau zu verdanken, die praktisch ihr ganzes Leben dem Buddhismus und seiner Verbreitung widmete: Hannah Nydahl. Weiterlesen ›

Posted in Impulse Getagged mit: ,

Film-Tipp: Die Rückkehr der Wildnes


Die Schweiz ist ein übernutztes Land: Zuviel menschliche Aktivität, zu viel Gift im leuchtenden Grün. Tausende von Tier- und Pflanzenarten sind vom Aussterben bedroht. Doch es gibt auch eine andere Schweiz: Dort wächst der Wald zu neuer Wildnis. Weiterlesen ›

Posted in Impulse Getagged mit: , ,

Bist Du BusyBusy?

311332 Von Conny Dollbaum-Paulsen. Busy-sein ist nicht gesund, macht keinen Spaß und helfen tut es auch nicht – sagt Tony Crabbe in seinem Buch BusyBusy – Stresse dich nicht, lebe, das gerade neu erschienen ist. Und weil er gute Ideen dazu

Die Rückkehr des weiblichen Prinzips

311166 Von Irene Galler. Dieses Buch richtet sich an alle Frauen und Männer, die mit dem Zustand unserer Weltkultur und den gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen nicht glücklich sind und nach neuen Wegen suchen. Die Ursache der Fehlentwicklungen liegt vermutlich in

TV-Tipp: Jenseits von Afrika

311139 Ich hatte eine Farm in Afrika…Der Film „Jenseits von Afrika“ ist zeitloses, grandioses Kino. Das im Jahr 1986 mit sieben Oscars prämierte Melodram basiert auf der Autobiografie der dänischen Schriftstellerin Karen Blixen.

Loving Vincent

311065 „Loving Vincent“ ist der erste Film, der vollständig aus Ölgemälden erschaffen wurde und van Goghs berühmte Bilderwelten auf der Kinoleinwand lebendig werden lässt. Ein Gesamtkunstwerk, das den Zuschauer visuell und inhaltlich tief in die Welt des Vincent van Gogh eintauchen

Film-Tipp: Centaur

310292 Pferde sind die Flügel der Menschen, heißt es in Kirgistan, wo die Pferde seit jeher untrennbar mit der Identität der Menschen verbunden sind. Der Kirgise Aktan Arym Kubat erzählt die Geschichte eines Mannes, der ein friedliches Leben in der Bergwelt

Maybe this christmas

22679 Mein Lieblingsweihnachtslied: Maybe this Christmas will mean something more Maybe this year Love will appear Deeper than ever before

Buddhistischer Neujahrssegen 2018

304614 Alle Menschen wünschen sich für das neue Jahr Glück und Segen. Das Buddhistisches Kloster Bodhi Vihara in Freising schenkt uns wieder einen Segen für das neue Jahr. Wenn wir beständig an den Erwachten (den Buddha), seine Lehre (den Dhamma) und

TV-Tipp: Kästner und der kleine Dienstag

310806 1929 in Berlin. Gerade hat Schriftsteller Erich Kästner sein erstes Kinderbuch „Emil und die Detektive“ auf den Markt gebracht, das sich in kürzester Zeit zum Bestseller bei seiner jungen Leserschaft entwickelt. Unter seinen Anhängern ist auch der achtjährige Hans-Albrecht Löhr,

LA MELODIE – Der Klang von Paris

310373 Der französische Regisseur Rachid Hami erzählt die Geschichte des Violinisten Simon Daoud (Kad Merad), der beinahe an der Herausforderung zerbricht, einer Schulklasse in einem Pariser Banlieue das Geigenspiel nahezubringen.

Unser Inselleben

310852 Ein Buch, dass einen die Insel, das einfache Leben, die tiefen Erlebnisse tief einatmen lässt. Wer will das nicht – einfach mal weg auf eine Insel. Angela Krumpen und ihr Mann kommen durch einen „Zufall“ 1995 erstmals dorthin.

Trude – Frauen brauchen Frauen

310836 „Frauen brauchen Frauen“ schreibt Trude und wir brauchen mehr Frauen, welche die Biografien von großartigen, aber nicht berühmten Frauen teilen! Mit diesem wuchtigen Lebensbericht von Trude (1908 bis 1998) hat Rose Marie Gasser Rist dazu einen wunderbaren Beitrag geleistet.

Kaffee-Lebens-Kunst

310828 Andere trinken nur Kaffee, Viola Winokan stellt bezaubernde Kunst damit her. Ihre Kunst und Philosophie ist gezeichnet, erweckt und angetrieben durch Kaffee 🙂 Sie schreibt uns aus ihrem Atelier in Amsterdam: „In unserer immer schneller werdenden Welt können wir uns

Meine allerschönsten Rauhnächte

310600 Die Rauhnächte sind mir in den Jahren eine liebgewonnen Ritualzeit geworden. Bei den newslichtern wird uns wieder Jeanne Ruland online durch diese 12 magischen Nächte führen. Zur Ergänzung finden sich nachfolgend ein paar Buchempfehlungen zur Einstimmung und Vertiefung.

Vertellis: Das Spiel fürs Gespräch des Jahres

310660 Eigentlich komisch, dass zur Gesprächsanregung inzwischen Karten notwendig sind. Aber in Zeiten einer immer schneller werdenden virtuellen Welt ist so eine off-line Anregung dann vielleicht doch genau richtig. Das dachten sich zumindest 4 NiederländerInnen und erfanden das Spiel „Vertellis: