Beiträge zu Impulse

Song of thousand leaves


Seit Jahren singe ich immer zusammen in Workshops mit der wundervollen Susie Ro Prater . Jetzt ist ihre neues Album „Song of a Thousand Leaves“ erschienen. Wieder mal ermöglicht per Crowdfunding. Weiterlesen ›

Posted in Impulse Getagged mit: ,

TV-Tipp: Dunkler Himmel – Weisse Wolken

Foto arte: Dunkler Himmel – Weisse Wolken

Kindheitserfahrungen in Schweden und in Russland, im Westen wie im Osten: Erzählt wird, wie jeder Mensch versucht, die Kindheit in seiner Seele zu behalten, allen Härten des Lebens im Erwachsenenalter zum Trotz. Im Mittelpunkt des Dokumentarfilms steht die Welt der schwedischen Kinderbuchautorin Astrid Lindgren und ein Filmprojekt des sibirischen Regisseurs Petr Anofrikov. Weiterlesen ›

Posted in Impulse Getagged mit: ,

Just love Festival


Willkommen beim Just Love Festival 2018 in der Mitte Deutschlands mit Musik, Holi, Yoga und Meditation. Vom 15. bis 17. Juni 2018. Weiterlesen ›

Posted in Impulse Getagged mit:

NOMINEES 2018 für den Cosmic Angel Award

312990 Ein guter Vorgeschmack auf das Cosmic Cine Filmfestival in München. Ausschnitte aus den nominierten Filmen für den Cosmic Angel Award 2018.

Die Kollektion der Kriegerinnen des Lichts

312929 Ohne meine Mala geh ich selten aus 🙂 Liebevoll genknotet von Gaby Metz von der Malawelt haben sie mich schon in vielen Situationen energetisch unterstützt und sind auch modisch ein echter Hingucker. Nun hat die neueste, hochwertige Kollektion das Licht

Wiedergeburt – Deine Seele ist unsterblich

312875 Sind wir alle seit Jahrtausenden auf Erden? Die Sichtweise der Reinkarnation legt dies nahe. In dem ersten umfassenden Dokumentarfilm zu diesem Thema besucht Thomas Schmelzer führende Experten und Menschen, die außergewöhnliches erlebt haben.

Jesus und die verschwundenen Frauen

26204 Maria Magdalena, einst wichtigste Jüngerin Jesu, wurde als Hure von der katholischen Kirche verunglimpft. Junia, eine berühmte Apostelin der Frühkirche, verwandelte sich unter der Feder eines Bibelkommentators in einen Mann. Phöbe, Vorsteherin einer frühen Christengemeinde, wurde als Hilfskraft des Apostel

Zu Ende Leben

312644 Ein Film, der vom Tod handelt, aber vor Leben sprüht. Für den Dokumentarfilm ZU ENDE LEBEN hat Regisseurin Rebecca Panianden den 51-jährigen Thomas, der an einem Gehirntumor leidet, über mehrere Monate hinweg begleitet. Vor allem aber hat sie zahlreiche bekannte

Prinzip Menschlichkeit

312486 Der Neurobiologe Joachim Bauer beschreibt in seinem Buch „Prinzip Menschlichkeit – Warum wir von Natur aus kooperieren “ drei wesentliche Bestandteile für eine gelungene Beziehung: Anerkennung, Zugewandtheit und Vertrauen.

THE ANSWER TO CANCER – Der andere Weg

312565 „THE ANSWER TO CANCER – Der andere Weg“ feiert beim Cosmic Cine Festival seine Welturaufführung. In dem Dokumentarfilm, begibt sich die Filmemacherin Susanne Aernecke auf die Suche einer alternativen Krebsheilmethode.

Gut zu wissen: Die grüne Lüge

312547 Umweltschonende Elektroautos, nachhaltig produzierte Lebensmittel, faire Produktion: Hurra! Wenn wir den Konzernen Glauben schenken, können wir mit Kaufentscheidungen die Welt retten. Aber das ist eine populäre und gefährliche Lüge.

Die 4. Auflage der China Study

312454 Von Charlotte Sachter. Amerikanische Studienveröffentlichungen lesen sich wie Romane. Eingängig und dennoch eindringlich rütteln so die Autoren der „China Study“ so seit Jahren am „Mythos Protein“ indem sie ihre anderslautenden Forschungsergebnisse präsentieren.

Das schweigende Klassenzimmer

312152 DDR, November 1956: Bei einem Kinobesuch in Westberlin sehen die Abiturienten Theo (Leonard Scheicher) und Kurt (Tom Gramenz) in der Wochenschau dramatische Bilder vom Aufstand der Ungarn in Budapest. Zurück in Stalinstadt entsteht spontan die Idee im Unterricht eine solidarische

Buchtipp: Wildbienenhelfer mit fantastischen Macrofotos

312034 Von Susanne Reiter. Jetzt im Februar, wenn die ersten Frühblüher ihre Blüten entfalten, regt sich in uns Menschen die Gartenlust. Allerdings ist der Boden noch kalt und Nachtfröste die Regel.

Filmtipp: Walk with me

308837 Ein Leben ohne Geld, Sexualität, Medien, Smartphones oder sonstigen Besitz. Für viele schwer vorstellbar, nicht aber für die Zen-Mönche und -Nonnen, die im Kloster „Plum Village“ leben und alles Hab und Gut hinter sich gelassen haben.

Mutter des Buddhismus: Hannah

311392 Die Geschichte, wie der Buddhismus nach dem 2. Weltkrieg in den Westen kam, ist einer Frau zu verdanken, die praktisch ihr ganzes Leben dem Buddhismus und seiner Verbreitung widmete: Hannah Nydahl.

Film-Tipp: Die Rückkehr der Wildnes

311364 Die Schweiz ist ein übernutztes Land: Zuviel menschliche Aktivität, zu viel Gift im leuchtenden Grün. Tausende von Tier- und Pflanzenarten sind vom Aussterben bedroht. Doch es gibt auch eine andere Schweiz: Dort wächst der Wald zu neuer Wildnis.