Beiträge zu Film

Nicht ohne uns!


Kinder sind unsere Zukunft: 15 Länder, 5 Kontinente, 1 Stimme – so unterschiedlich ihr Lebensumfeld, so unterschiedlich ihre Persönlichkeiten auch sind, so sehr ähneln sich die Ängste, Hoffnungen und Träume von 16 Kindern – eine eindrückliche Mahnung unsere (Um-)Welt zu erhalten. Weiterlesen ›

Posted in Projekte Getagged mit: , ,

Das Versprechen vom Glück

Foto: Happy Film

Was haben das Ego, Geld, Liebe, Konsum und der Tod mit Glück zu tun? Wie und wo lässt es sich am verlässlichsten finden? Gibt der neue Glücksatlas der Deutschen eine Antwort darauf? Oder weiß sie der Regisseur des „Happy Films„, der österreichisch-amerikanische Design-Künstler Stefan Sagmeister, dessen Ausstellung über Glück durch Europa ging? Weiterlesen ›

Posted in Impulse Getagged mit: , ,

Weniger ist mehr

Foto: ARD

Zwei junge Familien, die auf Besitz verzichten, um Zeit und Freiheit zu gewinnen. Sie wollen herausfinden, was sie wirklich zum Leben brauchen – und was ihnen wichtig ist. Die Reportage begleitet ihr erstes Jahr im neuen, fast konsumfreien Leben. Weiterlesen ›

Posted in Menschen Getagged mit: , ,

TOMORROW – Die Welt ist voller Lösungen

304969 Was, wenn es die Formel gäbe, die Welt zu retten? Was, wenn jeder von uns dazu beitragen könnte? Als die Schauspielerin Mélanie Laurent („Inglourious Basterds“, „Beginners“) und der französische Aktivist Cyril Dion in der Zeitschrift „Nature“ eine Studie lesen, die

Filmtipp: Die Überglücklichen

304819 Klingt nach Thelma und Louise – Der Film DIE ÜBERGLÜCKLICHEN bringt zwei bezwingend starke Frauen auf die Leinwand, genial verkörpert von Valeria Bruni Tedeschi und Micaela Ramazzotti, die uns mit ihrer Wucht und Zerbrechlichkeit viel Kraft geben. Ein großartig gewitztes

Filmtipp: Still the Water

293785 „Still the water – Immer wieder das Meer“ ist ein Film über das Zerbrechliche und das Mächtige im Leben, eine zarte Liebesgeschichte und gleichzeitig ein bewegender Film über die großen Zyklen des Lebens – und das, was so viel Kraft

Drachinzeit – von Wurzeln und Flügeln

304284 „Wer bin ich, wo gehöre ich hin und was passiert mit meinem Körper?“ Das fragen sich acht pubertierende Mädchen aus Potsdam, die sich für die „Drachinzeit“ entschieden hatten. Der gleichnamige Film begleitete sie bei einem Übergangsritual, indem sie ihre Kindheit

TV-Tipp: Diplomatie rettete Paris

37969 Es ist die Nacht des 24. auf den 25. August 1944. Die Alliierten stehen vor den Toren von Paris. Adolf Hitler hat den Befehl erteilt, die französische Hauptstadt dürfe „nicht oder nur als Trümmerfeld in die Hand des Feindes fallen.“

Jedes Leben hat eine Bestimmung

304022 Ein Sprichwort der Kogi besagt, dass ohne Gedanken nichts existieren kann. Sie sehen heute ein Riesenproblem, weil der Mensch die Welt nicht nur plündert und vernachlässigt, sondern neben der physischen Struktur auch ihre durch Gedanken untermauerte Existenz vernichtet. Die Kogi

Before the Flood kostenlos sehen

303876 Schauspieler Leonardo DiCaprio hat sich nicht nur bei der Oscar-Verleihung gegen den Klimawandel ausgesprochen. Er reiste für den neuen Dokumentarfilm „Before the flood“ zwei Jahre lang um die Welt und sprach mit Politikern, Wissenschaftlern, Unternehmern und anderen Persönlichkeiten,

Liebe Magersucht…

303543 Magersucht ist bis heute ein Rätsel für Familien, Ärzte und die Patientinnen selbst. Warum zwingen sie sich zu diesem extremen Verzicht? Junge Frauen aus Frankreich, England und Rumänien erzählen, wie sie die Krankheit besiegt haben, und engagierte Pflegekräfte geben Einblicke

Göttlich!

303529 Worin unterscheiden sich die unterschiedlichen Religionen? Kann man die Religion wechseln? In der Dokureihe „Göttlich!” antworten gläubige und konfessionslose Experten auf die Fragen von Kindern zwischen 10 und 15 Jahren und zeigen Schnittstellen zwischen den verschiedenen Glaubensrichtungen auf: Geschichte, Geografie,

Einmal Wildniss und zurück

303548 Wie lebbar sind andere Lebensentwürfe jenseits der üblichen Wege? Darum geht es in Matt Ross‘ Film „Captain Fantastic“: Eine Aussteigerfamilie, die jahrelang in der Wildnis lebte, muss sich der Zivilisation stellen.

Die Glücklichen des Amazonas

303311 Die Sprache der Pirahã kennt weder Wörter für Zahlen und Farben noch Vergangenheits- oder Zukunftsformen und selbst Gott nicht. Erst vor kurzem ist es dem Forscher Daniel Everett als erstem Fremden gelungen, die Sprache zu entschlüsseln. Diese Entdeckung stellt anerkannte

TV-Tipp: Yaloms Cure

303137 Irvin D. Yalom gilt als der einflussreichste Psychotherapeut der USA. Kritiker beschreiben den 80-jährigen Bestseller-Autor als inspirierend, fesselnd und lebensverändernd. Weltweit hat er Millionen von Büchern verkauft. Sein Werk betont den Wert von Beziehungen und dreht sich um die Frage,

Das verborgene Volk Islands

303025 Angeblich haust das Huldufolk, wie die Elfenwesen genannt werden, verborgen in Felsenkonstellationen. Und wenn in Island Straßenbauarbeiten scheitern, werden oft die unsichtbaren Nachbarn verdächtigt. Gleichzeitig soll das Huldufolk aber auch Hebammen bei Geburten unterstützen. So gibt es zahlreiche Geschichten: Ob

Film: 10 Milliarden – Wie werden wir alle satt?

295026 Bis 2050 wird die Weltbevölkerung auf zehn Milliarden Menschen anwachsen. Doch wo soll die Nahrung für alle herkommen? Kann man Fleisch künstlich herstellen? Sind Insekten die neue Proteinquelle? Oder baut jeder bald seine eigene Nahrung an? Regisseur und Food-Fighter Valentin