Portugal als Stromexporteur der Zukunft

Lesezeit 1 Minute –

Portugal seinen Energiebedarf 107 Stunden nur durch regenerative Energien wie Wind, Solar und Wasser gedeckt. Auch in Deutschland wurde dies am 15. Mai fast geschafft. Geht doch! Langfristig könnte Portugal sogar zum Stromexporteur werden. Mehr hier.

Szenenbild Die 4. Revolution
Szenenbild Die 4. Revolution

Sharing is caring 🧡

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert