Beiträge zu Kreativität

Lebe Deine Kreativität Teil 3: ROSA

Von Ava Chiba. Im Teil 3 unserer „Creative Life“ Serie geht es um die Farbe Rosa. Rosa steht für: Liebe, Geborgenheit, Vertrauen, Verbundenheit, etc. Und natürlich geht es wieder darum, was dies alles mit Kreativität und einem kreativen Leben zu tun hat. Weiterlesen ›

Posted in Lichtübung Getagged mit: ,

Lebe Deine Kreativität – Teil 2 : GELB

Foto: Ava Chiba

Von Ava Chiba. Im Teil 2 unserer „Creative Life“ Serie geht es um den gelben Farb-Strahl und die Themen: Selbstbewusstsein, Freude am Leben, Fülle im Leben. Und natürlich darum, was dies alles mit Kreativität und einem kreativen Leben zu tun hat. Zunächst möchte ich wieder ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudern und aus dem Leben der Künstler und Kreativen berichtet. Weiterlesen ›

Posted in Lichtübung Getagged mit: ,

Absichten und Entscheidungen auf dem kreativen Weg

Bild: Paro Bolam

Absichten in der Kreativität, zum Beispiel die Absicht, zu einem bestimmten Thema einen Blog zu schreiben. Das normalste auf der Welt.

Aber wenn man es genauer betrachtet, offenbart sich ein Paradox:

Da habe ich die Absicht, das Ziel, den Plan, ein vorgestelltes Ergebnis in einer vorgestellten Zukunft zu verwirklichen – und will bei der Durchführung von meiner lebendigen Kreativität beseelt und informiert werden, die nur in der Gegenwart gedeiht. Soll ja schließlich ein kreativer Text werden! Weiterlesen ›

Posted in Lichtübung Getagged mit: ,

Die Kunst des Dranbleibens

309702 Seit meinem letzten Artikel habe schon fünfmal angefangen, hier etwas Neues zu schreiben – jedes Mal zu einem anderen spannenden Thema, das mich gerade sehr beschäftigte (und das euch sicher total interessiert hätte). Und jedes Mal versackte die Inspiration nach

Reif für die (P)Insel?

306706 Von Katharina Frankenberg. Kreativität drückt sich in vielen Formen aus – eine dieser vielfältigsten bist Du selbst! „Wenn du auf dem Weg Fortschritte machen 
und zu den Höhen aufsteigen willst, 
nach denen du dich gesehnt hast, ist es wichtig, 
nicht

Alles ist Beziehung

305249 „Beim Malen gehe ich eine Beziehung ein“ Ja, eine ganz reale Beziehung, wie mit einer Person: Das Bild ist mein Gegenüber und der Malprozess spiegelt die Entwicklung der Beziehung zwischen mir und ihm.

Kreatives Manifest: Dies ist unsere Zeit!

296277 Es hat viele Jahre gedauert, bis ich endlich gefunden habe, was für ein Lebens- und Arbeits-Ausdruck für mich stimmt. Und dann dauerte es noch viel länger, bis ich meine Vision an der Realität getestet und gegen alle (inneren und äußeren) Widerstände umgesetzt und

Warum wir manchmal nicht das machen was uns gut tut

293888 Was hält mich davon ab zu malen (oder Musik zu machen oder zu schreiben), wenn ich eigentlich gerne malen möchte, Zeit habe und weiß, es tut mir gut? Meine Antwort: 1) Wenn wir etwas gerne tun und Zeit (bezw. Geld)

Kleine Drachenkunde: Trio Infernale

292544 Zum Abschluss des Drachen- themas habe ich sie noch einmal alle drei eingeladen, den Bedeutungs-, den Kontroll-, und den Ergebnisdrachen. Sie fanden das befremdlich, um es mal mild auszudrücken. Normalerweise werden sie nie eingeladen.

Kleine Drachenkunde: Der Ergebnissdrache

292362 Immer, wenn ich male, gibt es ein Ergebnis: Das fertige Bild. Immer, wenn ich schreibe, gibt es ein Ergebnis: Den fertigen Text. Immer, wenn ich atme, gibt es ein Ergebnis: Dass ich weiterlebe.

Kleine Drachenkunde 2: Der Kontrolldrache

292358 Jeder kennt ihn, beim Malen und im Leben, und sogar Picasso lässt sich über die penetrante Stimme aus, die ihm vorzuschreiben versucht, wie er den nächsten Strich machen soll. “Dann wird der Pinsel bleischwer”, beschreibt er solche Momente…

Kleine Drachenkunde: Der Bedeutungsdrache

45108 Um zu erklären, wie Blockaden beim Malen entstehen und wie man sie lösen kann, nutzt meine Lehrerin Michele Cassou gerne das Bild von den drei Drachen: Der Bedeutungsdrache, der Kontrolldrache und der Ergebnisdrache. Jeder dieser Drachen steht für eine Möglichkeit,

Point Zero Painting

44356 Von Kathrin Franckenberg. „Point Zero Painting“ führt uns in einer revolutionären Weise, jenseits aller Konzepte in den schöpferischen kreativen Raum, wo es kein richtig und falsch gibt, keine Vorlieben noch Abneigungen, und uns mit dem in uns in Berührung bringt,

Was zählt, ist der eigene Rhythmus

44305 Als ich jung war und unbedingt Künstlerin werden wollte, träumte ich davon, mich frei und kreativ auszudrücken. Was ich darunter verstand? In meiner Fantasie stand ich vor Riesenleinwänden, bedeckte sie mit kraftvollen archaischen Zeichen, gab der inneren Größe, die ich

Intuitives Zeichnen – ein einfacher Weg ins Jetzt

44078 Das Intuitive Zeichnen ist unkompliziert und überall praktizierbar. Im Büro, in der Pause, zuhause am Küchentisch, im Zug auf Reisen, im Wartezimmer. Das Intuitive Zeichnen ist eine spirituelle Übung, die uns ohne großen Aufwand ins Jetzt zurück bringt, uns hilft,

Lichtübung: Herbstmeditation

41179 Langsam legt der Herbst seine leuchtenden Gewänder ab, die letzten Äpfel fallen, Bäume, die gestern noch bunt leuchteten, sind heute kahl und an manchen Morgen ist schon Raureif – oder sogar Schnee – auf den Dächern. Ein sanftes Enthüllen und

Mache dich sichtbar – Erfolgreich in deine Selbständigkeit

38050 Von Sabrina Gundert.  Unser Herzensweg fordert uns oftmals heraus, neue Wege zu gehen – seien es ein Umzug, eine Veränderung unserer Lebensumstände oder der Sprung in die Selbständigkeit. Gerade Letzterer bringt häufig große Unsicherheit mit sich: Was brauche ich alles,