Meister Nemozius, der Erste

Von Dieta Heilmann. Ich heiße Nemo. Einer meiner vier Brüder heißt Nelson, doch bei meinem Namen hat der Mensch mehr an den Clownsfisch Nemo gedacht. Ich bin da aber nicht zu unterschätzen. Mensch war eigentlich sowieso nur verzweifelt, weil fünf Jungs einen Namen brauchten und kein Mädchen dabei war. Kürzlich bin ich dort, wo ich geboren wurde, ausgezogen und lebe nun mit Kater Simon Garfunkel und Katze Mascha zusammen. Zwei große Weibchen der Sorte Mensch lieben mich total und sie wohnen bei uns. Ich schleck die gern ab. Simon spielt schon manchmal mit mir, nachdem er sich heiser gefaucht hatte. Wir toben jetzt wie Sau durch die ganze Wohnung und rasen den langen Flur lang mit durchdrehenden Rädern und knallen, rums, gegen Wände und Schränke. Ich bin im April geboren und werde erst noch ein Großer. Prophezeihungen liegen bei sieben Kilo. Dann trage ich den kleenen Simon auf Händen. Schnurr. Und Mascha, das zickige Zottelweib, drücke ich dann locker an die Wand.

Inzwischen gibt es viele Modelfotos von mir. Dabei hatten Menschen die Idee, meine Gedankenübertragung zu Papier zu bringen. Wir Katzen und Kater eignen uns bestens für entspannende Lebensphilosophien. Ich sagte also, okay, ich mach mit, damit ihr alle euch hier erfreuen und entspannen könnt. An mirrrrrrr schnurrrrrrrrrr. Wir sehen uns nun bei den Lichtübungen der newslichter öfter gelegentlich. Und wenn ich groß bin, bin ich Kapitän Nemo mindestens, wenn nicht Meister Nemozius persönlich.

Posted in Lichtübung Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet.