TV-Tipp: Ausgerechnet Sibirien

foto: arte

foto: arte

Matthias Bleuel (der wunderbare Joachim Krol) steckt mitten in der Midlife-Crisis, als er sich im Auftrag seiner Firma ins tiefste Sibirien aufmacht, um bei der dortigen Filiale des Modeversandhandels nach dem Rechten zu sehen. Das Aufeinanderprallen der Kulturen ist vorprogrammiert, doch Bleuel beginnt langsam, Land und Leute hinter dem Ural zu lieben.

Anrührende Komödie mit Joachim Król von „Vincent will Meer“-Regisseur Ralf Huettner.

Am 2.11.2017 bei arte und in der Mediathek

Sharing is Caring 🧡
Posted in Impulse Verwendete Schlagwörter: ,
Ein Kommentar zu “TV-Tipp: Ausgerechnet Sibirien
  1. Delmora sagt:

    Vielen Dank für den Tipp, ich habe den Film angesehen und war begeistert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.