Magische Tücher


Der New Yorker Künstler Daniel Wurtzel verwandelt bei seinen Vorstellungen ganz gewöhnliche Gegenstände in etwas Magisches. Mit bunten Tüchern und einigen Ventilatoren zaubert er poetische Luftskulpturen: Magic Carpet. Schon als Kind war er von der erwartete Schönheit des Alltäglichen fasziniert. Seine Kunsterwerke schafften es in den Cirque de Solei und die deutsche Supertalent Show.

Foto: Daniel Wurtzel

Foto: Daniel Wurtzel

Sharing is Caring 🧡
Posted in Inspiration Verwendete Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.