Alternative Nobelpreise

Den Right Livelihood Award, den “alternativer Nobelpreis, erhalten 2109: Greta Thunberg, die für ihren Einsatz für den Klimaschutz geehrt wird. Davi Kopenawa, ein Kämpfer für die Rechte der indigenen Völker im Amazonas-Gebiet. Guo Jianmei, Frauenrechtlerin aus China und Aminatou Haidar, die sich in der Westsahara für die Menschenrechte einsetzt. Mehr hier.

Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.