Rücklicht: Lara MallienLesezeit 1 Minute

In memoriam Lara Mallien (1973–2023). Tief erschüttert durch ihren plötzlichen Tod nimmt die Oya-Redaktion Abschied von Oya-Gründerin Lara Mallien: „Lara, wir werden dein Vermächtnis sorgfältig hüten. Es ist uns ein Ansporn, das wirklich Gute und Schöne nach besten Kräften zu nähren. Aus vielen deiner Samen, die du so üppig wie die übrige Natur frei in die Welt verschenkt hast, sind heute kräftige Pflanzen gewachsen. Wir werden sie pflegen, auf dass sie einst reiche Früchte tragen mögen.“ Wir danken auch und verbinden uns im Mitgefühl. R.I.P.

Lara Mallien © Bild: Annett Melzer
Sharing is caring 🧡

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert