33 Herzensqualitäten: 1 Bereitschaft

Edition amo ergo sum © www.christinakessler.com

Wer einmal mit seiner innersten Sehnsucht Kontakt aufgenommen hat und deren Geschmack der Wahrheit geschmeckt hat, wer ahnt, dass er selbst der Schöpfer seiner Wirklichkeit ist, wird diesen Geschmack nie wieder loswerden. Irgendwann in seinem Leben wird er an einen Punkt kommen, an dem ihn sein Innerstes drängt, den Weg der Vollkommenheit konsequent zu gehen. Er ist bereit. Zu diesem Zeitpunkt wird ihm wahrscheinlich noch nicht bewusst sein, dass sich allein durch die Bereitschaft, sein Leben bereits verändert hat. Er hat die Hand der inneren Führung ergriffen und wird nun von ihr gelenkt. Die Zeit der Wunder und geheimnisvollen Fügungen beginnt, aber auch die Zeit der Prüfungen.

Bereitschaft macht uns zu einem Gefäß, in das die Fülle des Lebens und der Liebesintelligenz einströmen kann. Bewusst bereitet sie der Weisheit einen Raum. Raum ist das grundlegende Element des Universums. Seine Natur ist Leere. Weil er leer ist, kann er alles umfassen und beinhalten. Das den Raum ergänzende Prinzip ist die Substanz, gleichbedeutend mit Vielfalt, Dualität, Differenzierung. Aber nichts kann ohne Raum existieren. Raum ist die Vorbedingung alles Seienden, sei es materieller oder feinstofflicher Art. Denn kein Objekt und keine Existenz sind ohne Raum vorstellbar. Somit ist der Raum nicht nur eine conditio sine qua aller Existenz, sondern eine grundlegende Eigenschaft unseres Bewusstseins. Tatsächlich bestimmt unser Bewusstsein die Art des Raumes, in dem wir leben. Sobald ein Wesen sich seines Bewusstseins bewusst wird, wird es sich des Raumes bewusst. In dem Augenblick, in dem es sich der Unendlichkeit des Raumes bewusst wird, erkennt es die Unendlichkeit des Bewusstseins. Dann ist es bereit, den Weg in die Freiheit zu gehen. Die Qualität der Bereitschaft schafft Raum für Liebe und Weisheit.

Hintergrund: Selbstverwirklichung durch die Macht der Liebe: Herzensqualitäten sind Eigenschaften, die uns befähigen, das Leben, uns selbst und andere Menschen liebevoll anzunehmen, Negatives in Positives und Schmerz in Freude zu verwandeln. Durch die Entwicklung von Herzensqualitäten setzen wir die Intelligenz der Liebe frei. Anhand von 33 Beispielen für gelebte Herzensqualität erschließt sich ein neuer Raum des Seins und Bewusstseins. Jede integrierte Herzensqualität führt zu einer weiteren. In ihrer Gesamtheit wirken diese 33 »Tore« als Guideline nach innen, zum wahren Selbst. Hier kann man das Buch „Herzensqualitäten – die Intelligenz der Liebe“ von Christina Kessler bestellen.

 

Über Christina Kessler:                                    

Dr. phil. Christina Kessler studierte Kulturanthropologie, Soziologie, Vergleichende Religionswissenschaften und Philosophie und spezialisierte sich schon früh auf die Weisheitslehren und Medizinsysteme dieser Welt. Christina Kesslers Forschungen sind stets interdisziplinär, praxisorientiert und eng mit ihrem eigenen geistigen Weg verknüpft. Ihre Reisen führten sie um die ganze Welt mit der Zielsetzung, den gemeinsamen Kern der Weisheitslehren sowie die Essenz der traditionellen Selbsterfahrungswege herauszukristallisieren und in einer modernen Form zugänglich zu machen. In dem Buch „Amo ergo sum – ich liebe, also bin ich“ und dem dazugehörigen Arbeitsbuch legte sie das Ergebnis ihrer Studien und ihrer eigenen Praxis dar: eine zeitgemäße Form der Selbstrealisation jenseits von kulturellen, gesellschaftlichen und religiösen Dogmen; einen für jeden Menschen praktizierbaren Weg, Meisterschaft über das eigene Leben zu erlangen. Die Autorin bietet regelmäßig Seminare zur Selbstrealisation an.

www.christinakessler.com.

Sharing is Caring 🧡
Posted in Heilung Verwendete Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.