Sing yourself alive

Lesezeit 1 Minute –

Jeden Tag 15 Minuten frei singen und tönen, was macht das? Der Sänger  Will Hewett hat damit ein Jahr lang experimentiert und teilt seine Erfahrungen im TED-Talk „Sing yourself alive“. Schnell bekam er durch die tägliche Übung eine tiefere Verbindung zu sich selbst, seinen Mitmenschen und der Welt. Er gewann Lebendigkeit, Gewahrsein und installierte in seinem Körper eine Art Muskel-Speicher von grenzenloser Kreativität.

Foto Will Hewett

So singt und summt Will alle Art von Tönen, entwickelt neue Sprachen und Sounds. Er taucht in eine Welt jenseits der Worte ein und erlebt sich in einem zeitlosen Raum neu.

Seine Sing15 Praxis teilt Will kostenlos im Internet. Hier.
Und wer jetzt sagt dazu hab ich keine Zeit: “Time bows to authentic commitment” – “Die Zeit verbeugt sich vor dem, der sich verpflichtet für seine Authentizität!“

Sharing is caring 🧡

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert