Film: Girl Rising


Der Dokumentarfilm „Girl Rising“ von Richard Robbins ist das Kernstück einer weltweiten Kampagne 10x10act, deren Ziel es ist, mehr Mädchen eine Schulbildung zu ermöglichen. Der Film zeigt neun Mädchen aus verschiedenen Ländern und wie positiv sich eine schulische Ausbildung auf ihr Leben ausgewirkt hat.

Prominente Unterstützer der Kampagne sind Cate Blanchett, Priyanka Chopra, Selena Gomez, Anne Hathaway, Salma Hayek, Alicia Keys, Chloë Moretz, Liam Neeson, Frieda Pinto, Meryl Streep, und Kerry Washington, die jeweils einer der neun Geschichten erzählen: „Girl Rising spotlights the strength of the human spirit and the power of education to change a girl – and the world. Many millions of girls face barriers to education that boys do not. We can help break those barriers by bringing global attention to the enormous benefits of educating girls. Your community is a great place to start.“

Der Film startet am 7. März 2013 in den amerikanischen Kinos.

girlrising

Sharing is Caring 🧡
Posted in Impulse, Medientipp Verwendete Schlagwörter: , ,
Ein Kommentar zu “Film: Girl Rising
  1. Angela-bender sagt:

    Hallo Angela, ist es nicht schön das Du beschlossen hast in Deutschland zu inkarnieren, und das Privileg nutzen kannst, zur Schule zu gehen? nutze die Chance…. Ich hab dich lieb… dein Papa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.