Lichtgespräch im Yogini Dome

Foto: newslichter

Das war ein schöner Abend. Der Vortrag mit Dirk Grosser: Lass es gut sein! im Yogini Dome. 30 Menschen ließen sich von der Mystik des Alltags inspirieren. Sie hörten u.a. von dem Wunder des Gewöhnlichen, die Stille im Unbegreiflichen und den Humor von zauselbärtigen Eremiten zu sprechen. Danke und bald mehr Lichtgespräche!

Dirk Grosser “bei der Arbeit”

Posted in Lichtbild Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.