Einladung: Onlinelesung „Lebenszeit“ am 23.11.

Lesezeit 3 Minuten –

Ich bin dankbar für zwei sehr besondere Menschen und ein sehr wichtiges Buchprojekt in meinem Leben: In „Lebenszeit – Yoga im Jetzt“ fließen die Gedanken und Worte der 2021 verstorbenen Milena Willbrand zusammen mit den Impulsen und Bildern ihrer Tochter Farina Kuklinski, Künstlerin und Illustratorin. Aus einem unvollendeten Manuskript entstand ein Ganzes, das vom Leben, vom Tod und den ewigen Momenten dazwischen erzählt.

„Besser als jetzt wird das Leben nie mehr, nie besser als jetzt.“ Dieser Satz von Milena ist meine Essenz, die ihren Yogastil, ihr Leben und auch ihr bewusstes Loslassen beschreibt. Milena Willbrand hat mehr als 30 Jahre einen intuitiven Yogastil nach Vanda Scaravelli unterrichtet. In ihren Stunden durften sich die Schüler:innen wie eine Blume aus der Mitte heraus öffnen, erblühen in den Bewegungen, vom Körper und dem Leben geführt, intuitiv. Es war eine sehr besondere Erfahrung, Yoga mit Milena zu erleben, und ich bin von Herzen dankbar, dass ich sie machen durfte.

Eine ebenso besondere Erfahrung war es, zusammen mit Farina aus dem Manuskript von Milena ein Buch zu kreieren. Wir haben Berge von Notizen gesichtet, handschriftlich und digital. Zeichnungen, Notizzettel, Post-its, Ringbücher, Bücherstapel und natürlich unsere Erinnerungen – wir haben sortiert, gedacht, geschrieben, verworfen und neu geschrieben. Es war ein intensiver, persönlicher Prozess – ein Abschied und ein Neubeginn.

Gemeinsam mit Farina möchte ich Euch in unserer ONLINELESUNG erzählen, wie aus einem Manuskript das Buch „Lebenszeit“ wurde und wir möchten Euch einladen, im zuhörenden Spüren die besondere Kraft dieses Buches zu erleben. „Lebenszeit“ erzählt vom Sein, vom Fühlen, vom Hören, vom Gehen, vom Loslassen, vom Innehalten, von Heilung, von unserer Intuition und vom Jetzt. Von Yoga. Natürlich! Aber nicht nur. Ich glaube (nein, eigentlich weiß ich es), dass „Lebenszeit“ auch Menschen berührt, die bisher keine Yogaerfahrung haben, denn seine Themen sind universell und zeitlos.

Alles, was wir haben, was wir wirklich leben können, ist das Jetzt. Doch wie oft wandern unsere Gedanken in die Vergangenheit oder in die Zukunft? Wir sind überall, nur nicht im Jetzt. Milena verstand Yoga als ein Zurückbesinnen auf etwas, das wir alle in uns tragen. Eine unglaubliche, wissende Intelligenz, die uns schützt, leitet und führt.

Eine Leserin schrieb an Farina: „Dieses Buch hat mich wieder ein Stück weiter zu mir selbst gebracht und ich danke deiner Mutter, Dir und allen, die an diesem Buch beteiligt waren, dass es so sein darf! Auch ich bin Yogalehrerin und Psychologin und versuche die Aspekte, die deine Mutter so wundervoll beschrieben hat, bei meiner Arbeit stets mit einfließen zu lassen. Sie hat so wundervolle Worte und Ausdrücke gewählt, die direkt ins Herz geflossen sind. Ich werde dieses Buch sicherlich noch einige Male lesen (was ich bislang noch mit KEINEM Buch gemacht habe), denn ich bin mir sicher, dass sich jedes Mal ein noch intensiver Eindruck in mir und dadurch Ausdruck in der Art wie ich Yoga lehre entstehen lässt!“

Die Zeitschrift YOGAWORLD (5/23) meint: „Ein berührendes, inspirierendes Buch und eine absolute Empfehlung!“

Die ONLINELESUNG:

Am Donnerstag, 23.11.2023 ab 19 Uhr bis circa 20.30 Uhr über Zoom. Farina als Autorin und ich, Andrea, als Co-Autorin werden lesen, erzählen und Fragen beantworten. Es wird Raum geben, sich im spürenden Sprechen den Inhalten des Buchs zu nähern – was macht das Gehörte mit mir? Jetzt? Genau in diesem Moment? Bitte melde Dich für diese kostenfreie Lesung gerne per E-Mail bei mir an, wir schicken Dir dann den Zoomlink: [email protected]

Mehr zum Buch: www.yogajetzt.info

Bitte schau auch unbedingt mal in den Shop von Farina – ihre Poster und Postkarten sind so wunderbar: https://www.farinakuklinski.de

Andrea Goffart ist Autorin und Schreibcoach. Als Weggefährtin, Ghostwriterin oder Co-Autorin begleitet sie Dich, Deine einzigartige Geschichte zu erzählen. Ihr nächster Autor:innenworkshop (online) am Samstag, 25.11. könnte einen Grundstein legen?

Sharing is caring 🧡
Andrea Goffart
Andrea Goffart

Andrea Goffart ist Autorin und Schreibcoach. Sie gestaltet Wir-Räume, in denen Geschichten erzählt und geteilt werden. http://www.andrea-goffart.de

2 Kommentare

  1. Liebe Andrea, ob ihr eure online-Lesung aufzeichnen werdet und es einen Zugang geben wird zum späteren Nachhören für angemeldete Interessent*innen. Oder sogar offen für alle nachzuhören? Das wäre wunderbar, da ich durch ein Seminar am 23. zwar schon anders gebunden bin aber auch so sehr gern eure Lesung genießen würde. Liebe Grüße, Miriam

    • Liebe Miriam, vielen Dank für den schönen Impuls, ich finde das eine sehr gute Idee, und ich glaube, wir werden es hinkriegen, die Lesung hinterher zur Verfügung zu stellen. Für dich und alle anderen, die das jetzt lesen und Interesse haben, schlage ich vor: melde dich bitte einfach an und du bekommst dann sowohl den Zoomlink und hinterher die Info, wie die Aufzeichnung bezogen werden kann. Ich freue mich über dein Interesse, Herzens Gruß, Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert