Strahlen wandeln: 5G zu LOVE-Radiation machen

Strahlen wandeln: 5G zu LOVE-Radiation machenVon Katharina Sebert. Probleme können wir nie auf der Ebene lösen, auf welcher sie entstanden sind, sondern immer und nur auf einer höheren Bewusstseins- und Schwingungsebene. Es ist ein MUSS, Gewalt, Gegeneinander, Manipulation und Machtmissbrauch zu erkennen, zu benennen, aufzudecken und uns gegen sie zur Wehr setzen. Klar, entschieden und im Sinne des Lebens und mit allem, was uns zur Verfügung steht. Die wahre Lösung liegt immer dort, wo etwas dem Leben, dem großen Ganzen und damit dem Wohl aller (wieder) dient.

5G ist eine neue Mobilfunk-Technologie, die mehr oder weniger flächendeckend bereits getestet oder installiert wird/ist und mit erheblichen und erschreckenden Folgen für Menschen, Tiere und Pflanzen, für das Klima und Ressourcen, für Freiheit, Würde und ihre Unantastbarkeit einhergeht. 5G macht vieles möglich macht, was niemand will, die-der mit gesundem Menschenverstand ausgestattet ist: Komplettüberwachung, Beeinflussung bzw. Außensteuerung körperlicher, emotionaler, psychischer und mentaler Innenprozesse, massive gesundheitliche und lebenszerstörende Wirkung auf Zell- und Molekularebene und vieles mehr.

Nein zu allem, was Leben schadet und JA zu allem, was ihm dient – Sacred Activism!

Glücklicherweise gibt es mittlerweile viele Initiativen, Petitionen, Demonstrationen und Gruppen, die darüber informieren, in die wir uns eintragen und an denen wir aktiv mitwirken können. Mach alles, was dir möglich ist. Sei aktiv, bring dich ein, engagiere dich. Steh auf, sprich aus und handle! Doch es geht noch mehr und weiter und damit kommen wir in den Bereich, wo Gnade wirkt.

Ich kann jede*n nur ermutigen, ALLES zu unternehmen, was 5G verhindert bzw. zurücknimmt UND zugleich besitzt unser Körper magische evolutionäre Fähigkeiten und schöpferische Fertigkeiten, uns an Lebensbedingungen nicht nur anzupassen, sondern sie zum Wohle zu nutzen und in Wohl für alle zu wandeln. Beides zusammen ist eine starke Allianz, die ich uns allen nur empfehlen kann. Deshalb:

Liebe Gefährt*innen, lasst uns unsere Kräfte auf ALLEN Ebenen bündeln.

Alle Strahlung kann schaden oder der Heilung, Verbindung und Liebe dienen – wenn wir sie umwandeln. Das geht ganz einfach und ich mache das seit vielen Jahren. Je mehr wir sind, desto kraftvoller ist unser gemeinsames Wirken.

Wir sind Schöpfer*innen, äußerst kraftvolle Manifestator*innen und Wandler*innen.
Nutzen wir diese Kraft.

Die größte schöpferische Kraft wohnt uns inne, wenn wir aus dem Herzen, dem Feld der Liebe, aus Entspanntheit, Dankbarkeit, Freude und Verbundenheit wirken. Im DAFÜR statt im Dagegen. FÜR eine Sache, die allem und allen dient, die alles nährt, das Gute, Wahre und Schöne IST und auf diese Weise fruchtbare Samen ausbringt. Aus dem Feld der Angst hat unser Wirken keine Kraft- auch wenn es so scheint. Im Feld der Liebe sind wir in einer hohen Frequenz und Bewusstseinsebene, die machtvoll über alle Grenzen und Vorstellungen wirkt.

Höhere Bewusstheit und Schwingung erschaffen

Bringe dich vor dieser Wandlung – und am besten täglich – in eine hohe und kohärente Schwingung, die dich auch in anderen Bereichen deines Lebens zu eine*r kraftvollen Schöpfer*in macht. Vielleicht kennst du dafür Mittel und Möglichkeiten. Hier sind meine zwei Lieblinge dafür: Herzenspraxis und Glückseligkeitsatmung. Wende sie oft und freudvoll an und auf jeden Fall, bevor du zu der untenstehenden Wandlung beiträgst. Bring die Wandlung auch in Kreise und Gruppen, in denen du tätig bist. Je mehr Menschen sich daran beteiligen, umso kraftvoller ist die Wirkung.

Die Wandlung vollziehen

Verbinde dich innerlich mit dem 1G/2G/3G/4G/5G-Netz, deinem Handy, Fernseher, Router oder PC – gern auch gleich weltweit – und segne dankend und danke segnend, dass all diese Geräte, Masten, Satelliten, Funkantennen etc. ausschließlich Liebe, Heilung, Friede und Verbundenheit ausstrahlen, die dem großen Ganzen und dem Wohl aller in bester Weise dient. Danke für den Segen der Urquelle und dafür, dass dieser Zustand für immer behütet, beschützt und stabilisiert sei. Es wirkt.

Gemeinsam sind wir so viel mehr als jede*r Einzelne*r.
Lasst uns Hand in Hand und Herz an Herz die bessere Welt erschaffen, von der wir wissen, dass es sie gibt.

Strahlen wandeln: 5G zu LOVE-Radiation machenZur Autorin: Katharina Sebert ist Heilpraktikerin, Wegbegleiterin, Lehrerin, Autorin, Heilungs- und Friedensaktivistin, Lebens-, Liebes-, Glücksforscherin und allzeit Lernende beim Zentrum für Tiefenheilung ‚In guten Händen‘ (www.in-guten-Haenden.com). Sie bietet Heilungs- und Ermächtigungs-Kreise, -Seminare, -Ausbildungen und Urmuttercamps für Frauen an, hat das Format des WildgansFrauenFlugKreises entwickelt und bildet Frauen zu Kreisleiterinnen aus. Sie kommt zu dir in deine Stadt und in deinen (Frauen)Kreis, wenn der Weg nach München zu weit ist, und versendet monatlich einen kostenlosen Inselbrief, den man auf ihrer Webseite abonnieren kann. Dort kann man auch die ‚Botschaftenkarten der Liebe‘ ziehen.

Ihr Fokus ist Heilung in der Tiefe der Seele, wo wir wieder erinnern, wer wir wirklich sind, bereit sind, alle Schatten zu integrieren und unsere wahre Schönheit, Größe und Würde zu leben, um SchöpferInnen und HeldInnen unsers Lebens und Wirkens zu sein – zum Wohle von uns und allen Wesen, denn erst dann fühlen wir uns in uns, im Leben, in der Welt und im Universum in guten Händen.

Katharina Sebert hat die Urmutter-Methode® entwickelt, eine Tiefenheilungsmethode zur Erlösung unbewusster Lebens- und Glaubensmuster, und begleitet Menschen telefonisch, aus der Ferne und vor Ort auf ihrem Heilungs-, Erinnerungs-, Bewusstseins- und Medizinpfad: „Unser Wirken dient der Liebe und Vergebung, der Erinnerung und Heilung, der Gemeinschaft aller Wesen und dem Weltfrieden.“

Des Weiteren ist Katharina Kreiskoordinatorin bei Gather the Women Global Matrix™, einer weltweiten Schwesternschaft, die Frauen verbindet, indem sie in Kreisen zusammenkommen. Frauen aller Himmelsrichtungen, Kulturen, Traditionen, Länder, Altersstufen, Hautfarben, Erfahrungen und Kompetenzen, die Hand in Hand, Herz an Herz und Schulter an Schulter stehen, einander bekräftigen und ermutigen, sich in ihrer ganzen Größe, Würde, Schönheit, Weisheit und Kraft zu zeigen, und gemeinsam für eine friedvolle, verbundene und lebensunterstützende Welt ein- und aufstehen.

– Anfragen, Infos und Terminvereinbarung unter Katharina@in-guten-Haenden.com

Posted in Projekte Getagged mit: , , ,
15 Kommentare zu “Strahlen wandeln: 5G zu LOVE-Radiation machen
  1. Avatar Dörte Luna'Him sagt:

    Ein wunderschöner klarer, Mut machender und ermächtigender Aufruf!

    Herzlichen Dank dafür!

    Ich weiß, dass es funktioniert

  2. Avatar Carmen Denis Schwarzer sagt:

    Danke für dein sein und wirken ich bin sehr nah bei dir glg aus Schwabmünchen

  3. Avatar Karl-Ulrich von Dahlen sagt:

    Wie unverfrohren und blauäugig müssen die Menschen sein die andere Menschen mit Strahlung aussetzen aus Profitgier und die Welt und sich selbst in höchster Gefahr bringen und glauben Ihnen passiert nichts.?????!!!!!

    • Avatar Katharina Sebert sagt:

      Gier macht blind und Liebe glücklicherweise wieder weit, nicht nur im Herzen, sondern auch im Blick auf das große Ganze, auf künftige Generationen und das Wohl aller Wesen. Lass uns Weisheit in die Welt bringen, indem wir verkörpern, was wir uns wünschen. Herzensgrüße zu dir, Karl-Ulrich, danke für unser gemeinsames Wirken und Wandeln!

  4. Avatar Gracia sagt:

    Ich hoffe nur , dass die Natur dann auch sich durch die wundervolle Kraft des Atmens auf einen höheren Energiepegel bringt, denn wenn sie eingeht dann sind wir auch dabei.
    Und was ist mit den Menschen die noch nicht soweit sind, die vielleicht, krank oder behindert sind.?

    • Ich denke, dass wir durch diese Schwingungserhöhung für alle Menschen eine Veränderung erwirken können

    • Avatar Katharina Sebert sagt:

      Ich will und kann dir Hoffnung machen, liebe Gracia, das Feld, das wir gemeinsam aufbauen, erfasst alles und alle und dient dem Wohl aller. Das ist die Schönheit der Gnade, sie kennt nur Verbundenheit und Dienen und Wohl für alle. Allerherzlichste Grüße, Schwester!

      • Avatar Martina sagt:

        Vielen Dank für das Teilen und das Verbinden in diesem neuen Feld. Genauso spüre und fühle ich es und es wird immer kraftvoller.
        In Verbundenheit, Namaste, Martina

  5. Avatar Susanne sagt:

    Wahrscheinlich die einzige Lösung all diese Probleme irgendwie in den Griff zu bekommen, auch verschmutztes Wasser, vergiftete Erde etc, etc. – dankend segnen, segnend danken – wandeln! Quantenphysik beweist, Materie folgt dem Bewusstsein.
    ich wünsche uns allen viel Mut, Unverzagtheit und Ausdauer dazu

    • Avatar Katharina Sebert sagt:

      So ist es. Danke für deine Klarheit und Ausrichtung, liebe Susanne, und unser aller Mut, Unverzagtheit und Ausdauer, Liebe, Freude und Zugewandtheit zum Leben und der unendlich lebenshervorbringenden Kraft des großen Ganzen – wir sind getragen und unterstützt, wenn wir sie durch uns wirken lassen. Allen Segen, Schwester!

    • Avatar Katharina Sebert sagt:

      Das ist großartig, ja!, danke für den Link, liebe Amirana! Und viele weitere werden folgen, ebenso wie in der Deklaration des Klima-Notstandes und nachfolgender guter Entscheidungen – wir befinden uns in einem umfassenden Bewusstseinswandel und werden in den nächsten Wochen, Monaten und Jahren Zeug*innen immens großer guter Veränderungen und Wunder sein – Hand in Hand und Herz an Herz wirken wir und das Netz der Heilung für das große Ganze wird täglich tragfähiger, kraftvoller und spürbarer. Was für eine Gnade, in dieser Zeit leben und daran mitwirken zu dürfen! Alles Liebe für dich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.