Permakultur und Autarkie-Ausbildung in TamanGa

Permakultur und Autarkie-Ausbildung in TamanGa

Foto TamanGa

Unabhängig und frei sein, ist ein alter großer Traum von so vielen. Seiner Verwirklichung dient eine Permakultur und Autarkie-Ausbildung, die in TamanGa 2018 beginnt.

Die Ausbildung soll zu einer ungleich ertragreicheren, mit natürlicher Vielfalt bezaubernden Garten- und Landwirtschaft und einer selbstgenügsamen und ausbalancierten Energie-Versorgung führen. Das entspricht der Vision für TamanGa, den Garten von Gamlitz und Ganesha, und für die Erde: Einen Ort schaffen, wo wir uns in geradezu paradiesischer Umwelt, als Gast auf dieser Erde fühlen und verhalten und in Eintracht mit ihr leben und uns entwickeln können.

Ausbildungsinhalte Ernährungsautonomie und Selbstversorgung
40-tägige Theorie- und Praxisausbildung mit internationaler Permakulturdesign-Zertifizierung. Buchbar als ein- oder zweijährige Ausbildung. Eine Kooperation von Ruediger Dahlke mit den ExpertInnen des Seminarzentrums TamanGa, dem Verein Werte Wandel/DaSeinsZeit und Christoff Schneider/Permakulturschule.

Die Ausbildung umfasst vier Ausbildungsteile mit 7 Pflicht- und 4 Wahlmodulen. Buchbar als ein- oder zweijährige Ausbildung in den Modulen:

Permakultur-Design
Humusaufbau und Kompostierung
Gartenbau
Waldgarten
Lehmbau
Komposttoiletten
Lebensmittelkonservierung
Kräuter-Kosmetik-Hausmittel
sowie ein Wochenendmodul mit Ruediger Dahlke
Autarkie und Verbundenheit

Hier alle Informationen

Permakultur und Autarkie-Ausbildung in TamanGa

Posted in Projekte Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.