Beiträge zu Gemeinwohlökonomie

Gemeinwohl-Ökonomie als Spiel

Mit dem Gemeinwohl-Ökomonie-Brettspiel kann man auf spielerische Weise und mit viel Spaß die Idee der Gemeinwohl-Ökonomie kennenlernen. Es wurde im sehr GWÖ-nahen UmweltHaus am Schüberg von FÖJ-lerInnen (junge Menschen, die ein freiwilliges ökologische Jahr absolvieren) entwickelt und gewann 2015 den 2. Platz des Hamburger Zukunftspreises. Weiterlesen ›

Posted in Impulse Getagged mit: , ,

Gemeinwohl-Ökonomie in Baden-Württemberg

Durchschlagender Erfolg der Gemeinwohl-Ökonomie in Baden-Württemberg: Im druckfrischen Koalitionsvertrag kommt sowohl die Gemeinwohl-Bilanz – ein Landesunternehmen wird bilanziert! – als auch die Gemeinwohl-Ökonomie allgemein und die Gemeinwohlpflicht des Eigentums vor!
csm_160509_dpa_80224940_Koalitionsvertrag_Unterschriften_700x360_ed2fcff6e4

Posted in Blitzlichter Getagged mit:

Gemeinwohlökonomie in Schulbüchern

gemeinwohlIn vielerlei Hinsicht ein Zeichen von einer sich wandelnden Welt ist diese aktuelle Geschichte aus Österreich. In einem Schulbuch werden fünf wichtige Denkschulen der Ökonomie dargestellt – darunter auch Christian Felber, der ehemaligen Mitbegründer der Anti-Globalisierungsorganisation Attac und „Erfinder“ der Gemeinwohlökonomie. Die Nennung als alternative Wirtschaftstheorie in österreichischen Schulbüchern, sowie die Petition von Ökonominnen das Schulbuch einzuziehen, veranlasst den Gründungsverein Gemeinwohl-Ökonomie zu folgender Stellungnahme: Weiterlesen ›

Posted in Projekte Getagged mit: , ,