Ältere Beiträge zu Herzlichter

Abschied und Neubeginn

320932 Weisst du, es geht nicht gegen dich. Es geht nicht darum, dich zu verletzen, dich zu leugnen, dich zu strafen.

Poesie: Frühlingsfieber

44127 Von Mark Twain. Wisst ihr, was das ist? Es ist das Frühlingsfieber. So nennt man das. Aber wenn man’s hat, dann will man – ach, man weiß nicht, was man genau will, aber es tut einem das Herz weh, so

Zum Vatertag: Männliche Archetypen – Donnerseele

320856 Das wäre doch mal ein alternatives Vatertagsprogramm: Krieger, Magier, Liebhaber, König, Narr, Grüner Mann, Jäger, Sammler und Weiser tanzen um ein großes Feuer, schwitzen, schreien und lachen gemeinsam und genießen diesen Ausdruck männlicher Spiritualität .

Poesie: Ich suche nicht – ich finde

17852 Ich suche nicht – ich finde. Suchen, das ist Ausgehen von alten Beständen und ein Finden-Wollen von bereits Bekanntem. Finden, das ist das völlig Neue.

Scham und Güte

320375 Von Alexandra Thoese. Geliebte Scham,
 du und ich, wir kennen uns eine Ewigkeit. Es ist, als wären wir Geschwister, die nie voneinander getrennt lebten.

Nimm Deinen Platz ein

319569 unterschätze niemals die auswirkungen deiner präsenz auf dieser heiligen reise;

Eine newslichter-Freundschaft :-)

320331 Von Judith Brunner.  Vor drei Jahren lernte ich durch die newslichter die bezaubernde Autorin Karin Schmitt kennen. Sie veröffentlichte damals bei den newslichtern einen Beitrg zu ihrem Buch “Die unverstandenen Geschenke des Lebens“. Ich war irgendwie so fasziniert von dem

Erinnere dich

320267 Erinnere all jene, die du schon warst. Erinnere deine Kraft, deine Stärke, deinen Mut, dein Vertrauen, deine Würde.

Ich liebe Dein Licht

320241 Mit diesem Kurzfilm teilt Bahar Yilmaz ihre Herzens-Mission: “Ich möchte so viele Menschen wie nur möglich an ihr eigenes Licht erinnern und daran, dass sie wundervoll sind, so wie sie sind.

Poesie: Himmel auf Erden

320204 Jetzt ist der Moment den Himmel endlich auf die Erde zu holen.

Poesie: Es küssten sich zwei Hasen

26503 Von Doris Schneider. Es küssten sich zwei Hasen in der Nacht und haben schöne Laute gemacht.

Epilog des Karfreitag

10144 Von Bertholt Brecht. Abermals gingen einige über sein Feld zur Abendzeit. Der Himmel war dunkel. Wind ging. Das Korn blühte weit. Sie gingen gebeugt und schwer im letzen Licht. Ein fremder Mann ging mit ihnen. Sie kannten ihn nicht.

Ein Tag für mich

319630 Heute fliege ich tief und spreche kein einziges Wort.

Poesie: Sei frei zu sein

319823 Ich möchte tanzen leben, lieben, frei sein, glücklich sein, leicht sein, einfach sein,

Prepare for a miracle

319742 Bereit für ein Wunder? Für alle Kinder, auch für das Kind in uns 🙂 Miten und die Temple at Midnight Group bezaubert mal wieder. Diesmal mit einer Jam in einem Hotelzimmer.

Krankenhaus Opa

319680 David Deutchman macht das Krankenhaus zu einem Ort der Heilung. Zwei Tage in der Woche kuschelt der UCI-Grandpa – wie er liebevoll genannt wird – Neugeborene, deren Eltern nicht so viel da sein können.

Gibt es ein Leben nach der Geburt?

13611 Nach Henri Nouwen. Ein ungeborenes Zwillingspärchen unterhält sich im Bauch seiner Mutter. „Sag mal, glaubst du eigentlich an ein Leben nach der Geburt?” fragt der eine Zwilling. „Ja, auf jeden Fall! Hier drinnen wachsen wir und werden stark für das,

Sekundenglück

319253 Herbert Grönemeyer bedankt sich: “Vielen herzlichen Dank, dass ihr mit euren Glücksmomenten mein „Sekundenglück“ bebildert habt. Hier ist das Ergebnis. Viel Spaß damit.”

Poesie: Möge dein Weg

319557 Möge dein Weg frei 
von Steinen sein und mögest du,
wenn dem nicht so ist,


Poesie: Guten Morgen

317078 Von Susie Ro Prater. Good morning beautiful world… miracle of life. Guten Morgen wunscherschöne Welt… Wunder des Lebens.

Lobenswertes Lebensmotto

319025 Was immer die Dinge mir bringen, ich stehe über den Dingen.

Like a Woman

319331 Wie wunderbar diese Würdigung der Männer an die Frauen. Der Song “Like a Woman” des Singer/Songwriters Ryan Amador ruft Männer auf, die Führungskraft von Frauen anzuerkennen,